TELEFON +49 931 32098924    EMAIL hygiene@dikatec-medizintechnik.de
30 Grad Lagerungsmatratze Turn All® - DiKaTec Medizintechnik

Turn All® 30° Lagerungsmatratze

Zzgl. 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: auf Anfrage

Das Turn All® System der Firma Levabo ist eine 30 Grad Lagerungsmatratze zur Vorbeugung und Behandlung von Dekubitus. Sie unterstützt das Pflegepersonal während der täglichen Arbeit mit bettlägerigen Patienten. Die 30° Lagerungsmatratze ist einfach in der Handhabung und wird unter der Matratze eingelegt.

 

Produkteigenschaften:

Das TurnAll® System ist ein automatisches 0 – 30° Seitenlagerungssystem, welches für die Prävention und auch die Behandlung von Dekubitus Druckgeschwüren zum Einsatz kommt. Es kann sowohl in Pflege-, aber auch in Standardbetten verwendet werden und wird einfach unter der vorhandenen Matratze platziert.

 

Im regelmäßigen Intervall füllen sich die Kammern einer Seite vollständig mit Luft, wobei die gegenüberliegenden Kammern ebenfalls leicht befüllt werden (bis ca. 5°), so dass eine unterstützende Wirkung vorhanden ist. Dies bringt mehr Sicherheit und verhindert das Auftreten von Scherkräften.

 

Das TurnAll® System bietet erhebliche Vorteile auf breiter Ebene. Es entlastet das Personal, da aufwändige Lagerungs- und Umlagerungsvorgänge entfallen. Der Patient wird in Rückenlage auf der Matratze positioniert und automatisch durch die Veränderung des Winkels wechselseitig in regelmäßigen Abständen umgelagert. Gerade für Schmerzpatienten ist dies eine sanftere Methode, notwendige Positionswechsel durchzuführen.

 

Neben diesen körperlichen Entlastungen bietet es auch einige finanzielle Vorteile, wie z.B. Zeitersparnis durch den Wegfall regelmäßiger Umlagerungen, Anschaffung teurer Wechseldrucksysteme etc.. Hier können Sie in einer Übersicht die Kostensituation bei Dekubitus errechnen lassen.

 

Wenn Sie Patienten haben, die alle zwei Stunden am Tag, regelmäßig mit einem Aufwand von etwa 15-20 Minuten umgelagert werden müssen, sparen Sie mit dem TurnAll® System ca. 3-4 Stunden Pflegezeit täglich. In einem solchen Szenario hat sich das System in ca. 10 Tagen amortisiert.

 

Größe:

Matratze: 200 x 85 x 15 cm

Pumpe: 8 x 27 x 13,5 cm

Gewicht:

Matratze: ca. 4 kg

Pumpe: ca. 1,5 kg

Benutzergewicht:

max. 150 kg

Wechselintervall:

90 Minuten – 15 Minuten – 90 Minuten – 15 Minuten

Zeiteinstellung von 1 – 24 Stunden

Bezug:

PU-Bezug

Brandschutznorm:

    • Matratzenhülle Oberteil:
      • BS 7177: 2008 + A1:2011 Low Hazard (Testmethode: BS EN 5971&2:1995)
    • Matratzenhülle Unterteil:
      • BS 7175 ignition source 5 (Pre-treatment: None), Testmethode: BS 7175: 1989 (2013) Section 3
      • BS 7177: 2008 + A1:2011 Low Hazard, Testmethode BS EN 597-1&2: 1995

Zertifizierung:

    • CE 

 Pflegehinweise:

    • Vor dem Waschen den Luftkammerneinsatz aus der Hülle entfernen. (Gebrauchsanweisung beachten)
    • Matratzenhülle ist waschbar in der Waschmaschine bis 95°C und kann bei niedriger Temperatur in den Trockner
    • Der Luftkammern-Einsatz kann mit warmen Wasser und Seife gereinigt werden. Zur Desinfektion ist eine Lösung mit 1% Chlorbasis geeignet.

Sonstiges:

    • Schnellventil zur Luftentweichung im Notfall (CPR-Ventil)
    • kann auch manuell zur statischen Lagerung verwendet werden

Vorteile des TurnAll® Systems:

    • Umfassende Druckentlastung
    • Prävention von Druckverletzungen / Druckgeschwüren
    • Behandlung von bestehenden Verletzungen / Druckgeschwüren
    • Komfortabel und unterbricht den normalen Schlaf nicht
    • Leise bei Benutzung
    • Bariatrische/schwere Patienten können vorsichtig und leicht gedreht werden, wodurch die Gesundheit und das Wohlbefinden des Personals, das mit ihnen
      arbeitet, geschützt wird.
    • Volle Übersicht, da der Patient immer auf dem Rücken auf der Matratze liegt
    • Schonende Lagerung auch für Patienten mit Schmerzen
    • Ein leichtes Anheben der Matratze der gegenüberliegenden Seite der primären
      Hebeseite sorgt für Unterstützung und Sicherheit und verringert das Risiko von
      Scherkräften.
    • Zeitersparnis führt zu mehr verfügbarer Pflegezeit für den Patienten
    • Verbessertes Mikroklima und verbesserte Blutzirkulation
    • Robust, langlebig und zuverlässig
    • Kann in jedes Pflegebett mit herausnehmbarer Matratze und Bettgitter integriert werden
    • Eine Wechseldruckmatratze ist nicht mehr erforderlich.

Videos zum TurnAll® System:

Das könnte dir auch gefallen …


@